Defrag 19 -

Professional / Workstation / Server Edition
mikswak
Beiträge: 3
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 17:58

Defrag 19 -

Beitragvon mikswak » Sa 14. Nov 2015, 18:55

Hi,

ich habe 3 Rechner auf denen Defrag 19 läuft. Nach dem letzten großen Win10 Update war es nötig wieder die Geschwindigkeitszonen zu aktivieren.

Bei einem der 3 Rechner läuft kein Optimize oder Optimize/complete mehr. Nach der Analyse erscheit sofort die Fertigmeldung mit dem Fehler "wurde vom Benutzer abgebrochen. Bzw. im Bericht steht dann "Fehler: Die Aktion wurde vom Benutzer gestoppt"

Das Programm zu reparieren hilft nicht.
Das Programm deinstallieren und anschliessend neu installieren hilft auch nicht.
Ich habe auch ein chkdisk gemat ohne das Fehler gefunden wurden.

Hat mir jemand einen Tipp ?

Gruß

Benutzeravatar
Martin (O&O)
Beiträge: 662
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:07
Kontaktdaten:

Re: Defrag 19 -

Beitragvon Martin (O&O) » Mo 16. Nov 2015, 10:34

Hallo,

bricht der Vorgang unabhängig von der gewählten Defragmentierungsmethode hängen oder läuft die QUICK Methode ohne "Abbruch" durch?

Martin (O&O)

mikswak
Beiträge: 3
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 17:58

Re: Defrag 19 -

Beitragvon mikswak » Mo 16. Nov 2015, 11:27

Hallo Martin,

optimize/quick funktioniert ganz normal. Die anderen beiden Methoden brechen sofort nach der Analyse ab.
Darum habe ich auch wie in einem anderen Thread mal empfohlen ein chkdisc gemacht aber das war ohne Fehler.
Und wie gesagt hat das ja alles vor dem letzten Windows Update funktioniert.

Gruß
Micha

Benutzeravatar
Martin (O&O)
Beiträge: 662
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:07
Kontaktdaten:

Re: Defrag 19 -

Beitragvon Martin (O&O) » Mo 16. Nov 2015, 11:36

Hallo Micha,

in der Regel wird ein Abbruch durch Fehler oder Inkonsistenzen im Dateisystem ausgelöst. Da die Quick Methode funktioniert bestätigt das den Verdacht.

Führen Sie eine CHKDSK Überprüfung nochmal aus und verwenden ggfs. die Option /F oder /scan bei der Überprüfung.

Martin (O&O)

mikswak
Beiträge: 3
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 17:58

Re: Defrag 19 -

Beitragvon mikswak » Mo 16. Nov 2015, 12:08

Hallo Martin,

habe das chkdsk direkt über windows ausgeführt und das hat geholfen. optimize funktioniert jetzt.
Danke für deine Hilfe.

Gruß
Micha

Benutzeravatar
Martin (O&O)
Beiträge: 662
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:07
Kontaktdaten:

Re: Defrag 19 -

Beitragvon Martin (O&O) » Mo 16. Nov 2015, 12:33

Hallo Micha,

vielen Dank für das Feedback.

Martin (O&O)


Zurück zu „O&O Defrag“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste