[DiskImage 11 Pro] Fileexplorer

Professional / Workstation / Server Edition
Antworten
MaxJD
Beiträge: 3
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 07:44

[DiskImage 11 Pro] Fileexplorer

Beitrag von MaxJD » Fr 10. Mär 2017, 07:54

Hallo zusammen,
ich habe mit DiskImage 11 Pro gekauft. Nun wollte ich meine gesperrte extern Festplatte von WD sicher. Leider kann ich die .exe-Datei der externen Festplatte nicht ausführen, um die Festplatte zu entsperren. Leider finde ich aber keine Möglichkeit über die Kommandozeile die .exe-Datei auszuführen.
Gibt es einen Fileexplorer, mit dem ich die Datei ausführen könnte? Andernfalls ist es mir nicht möglich, die Festplatte zu entsperren.
Danke im Voraus!

Gruß

MaxJD

Benutzeravatar
Martin (O&O)
Beiträge: 715
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:07
Kontaktdaten:

Re: [DiskImage 11 Pro] Fileexplorer

Beitrag von Martin (O&O) » Fr 10. Mär 2017, 08:49

Hallo,

wenn es eine mit WindowsPE kompatible EXE gibt dann sollte es Ihnen möglich sein diese über die Kommandozeile auszuführen.
Diese finden Sie auf dem "Desktop" der Boot-CD, wenn Sie z.B. das Fenster von DiskImage "minimieren".


Martin (O&O)

MaxJD
Beiträge: 3
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 07:44

Re: [DiskImage 11 Pro] Fileexplorer

Beitrag von MaxJD » Fr 10. Mär 2017, 11:04

Hallo,
danke für die schnelle Antwort! Da die Software ja von Werk aus auf der Festplatte installiert ist gehe ich davon aus, dass es eine WindowsPE-kompatible EXE ist. Immerhin kann die Software ja portabel geöffnet werden.
Muss evtl. ein Erweiterungspaket auf den bootbaren Stick aufgespielt werden?

EDIT: Im Handbuch ist vermerkt, dass es den Fileexplorer geben würde. Wie finde ich diesen? In anderen Versionen zb (Server-Edition) finde ich den Fileexplorer ohne Probleme.

Benutzeravatar
Martin (O&O)
Beiträge: 715
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:07
Kontaktdaten:

Re: [DiskImage 11 Pro] Fileexplorer

Beitrag von Martin (O&O) » Fr 10. Mär 2017, 11:59

Hallo,

ein "Erweiterungspaket" steht nicht zur Verfügung, tut mir leid. Wenn die EXE Windows-PE kompatibel ist dann können Sie diese auch ausführen.
Der "FileExplorer" ist nur auf einer mit dem BuildPE Assistenten erstellten CD vorhanden.

Nutzen Sie einfach die Kommandozeile wie beschrieben.


Martin (O&O)

MaxJD
Beiträge: 3
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 07:44

Re: [DiskImage 11 Pro] Fileexplorer

Beitrag von MaxJD » Di 14. Mär 2017, 09:00

Hallo Martin,
danke für die Antwort! Ich habe Windows AIK installiert. Leider erkennt O6O aber nicht, dass AIK installiert ist und möchte von mir einen Pfad zu einer .exe-Datei.
Welche .exe ist denn da gemeint?!


EDIT: Nach mehrmaligem deinstallieren und erneutem installieren hat es geklappt.
Danke für den tollen Support!

Benutzeravatar
Martin (O&O)
Beiträge: 715
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:07
Kontaktdaten:

Re: [DiskImage 11 Pro] Fileexplorer

Beitrag von Martin (O&O) » Di 14. Mär 2017, 10:48

Alles klar!

Antworten