SafeErase 10 und Firefox

Gesperrt
eusee
Beiträge: 3
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 10:35

SafeErase 10 und Firefox

Beitrag von eusee » Mo 7. Dez 2015, 10:50

Bis vor wenigen Tagen arbeitete ich mit SafeErase Version 8. Da hat mich schon das mehrmalige Klicken auf die Hinweise, dass Firefox nicht unterstützt wird, etwas geärgert. Mein Betriebssystem ist Win7 64 bit.
Nun habe ich erwartungsvoll die Version 10 gekauft. Auch hier startet der Bereinigungsprozess nur nach mehrmaligen Klicken auf die Nachrichten, dass Firefox V 12 nicht unterstützt wird. Das ist dieses mal sehr ärgerlich. Immer wieder lese ich, dass die neue Version besser, schneller und sonst was sei. Und dann muss ich sehen, dass sich ein bestimmtes Problem, das andere SW spielend löst, sich über Versionen hinweg erhält. Wer bitte weiß, wie das gelöst werden kann.

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 597
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: SafeErase 10 und Firefox

Beitrag von Brigitte (O&O) » Di 8. Dez 2015, 09:22

Hallo eusee,

welche Version von Firefox nutzen Sie, wirklich die V 12? Die aktuelle Version ist Firefox 42 - diese Version wird sowohl von O&O SafeErase 8.10.218 als auch O&O SafeErase 10.0.28 Professional Edition unterstützt.
Brigitte (O&O)

eusee
Beiträge: 3
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 10:35

Re: SafeErase 10 und Firefox

Beitrag von eusee » Di 8. Dez 2015, 11:50

Herzlichen Dank, Brigitte.
Wenige Stunden bevor ich diesen Beitrag schrieb, machte ich einen Firefox-Update. Ihr Hinweis, dass die neueste Firefox Version die Version 42 sei veranlasste mich erneut einen Firefox-Update zu machen. Dieser installierte die Version 10.38.0.509 (nicht 42).
Offensichtlich hat sich mein gestriger Update nicht sauber installiert. Jedoch der heutige. Und das ist das Erfreuliche: SafeErase 10 arbeitet mit dieser Firefox-Version einwandfrei. Mein Problem ist gelöst. Nochmals danke.

eusee
Beiträge: 3
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 10:35

Re: SafeErase 10 und Firefox

Beitrag von eusee » Mi 9. Dez 2015, 10:03

Ich muss mich berichtigen. Der Firefox Update ist, wie Brigitte schrieb, die Version 42. Mir wurde die Version einer in Firefox installierten Taskbar angezeigt und das habe ich leider nicht bemerkt. Also SafeErase V 10 arbeitet einwandfrei mit Firefox V 42.

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 597
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: SafeErase 10 und Firefox

Beitrag von Brigitte (O&O) » Di 15. Dez 2015, 15:18

Hallo eusee,

danke für das Feedback!
Brigitte (O&O)

Gesperrt