O&O DiskStat 2 Überblick

Benutzeravatar
Julia (O&O)
Beiträge: 33
Registriert: Mi 29. Jun 2011, 12:58

O&O DiskStat 2 Überblick

Beitragvon Julia (O&O) » Di 9. Aug 2011, 10:29

O&O DiskStat 2

Oods_balken.gif


Funktionsüberblick

Beseitigen Sie Speicherfresser und beschleunigen Sie Ihren Computer! O&O DiskStat verschafft Ihnen einen Überblick über die Festplattennutzung. Das Tool bietet eine intuitive Oberfläche und viele Möglichkeiten nach Speicherfressern zu fahnden.

Einfache Bedienung

Die Bedienung von O&O DiskStat ist analog zum Windows Explorer aufgebaut. Einfach und bequem können Sie durch Ihre Festplatte navigieren und alle Laufwerke mit Verzeichnissen und Dateien analysieren. Darüber hinaus können Sie, anders als im Windows Explorer, sogar Ordner analysieren. Darüber hinaus können Sie, anders als im Windows Explorer, sogar Ordner samt Inhalt auf den verbrauchten Speicherplatz überprüfen. Auf Wunsch kann die Darstellung des verbrauchten Speicherplatzes im Diagramm prozentual oder absolut erfolgen.

AutoSense-Funktion

Der Detektiv gegen Speicherfresser auf der Festplatte. Mit O&O DiskStat erhalten Sie einen schnellen Überblick über die Nutzung Ihrer Festplatte. So kann einfach nach Dateien und Ordnern gesucht werden, die wertvollen Speicherplatz auf der Festplatte verbrauchen und den Rechner ausbremsen. Das vielseitige Tool bietet ähnlich wie der Windows-Explorer eine intuitive Oberfläche und eine Vielzahl von Möglichkeiten nach Speicherfressern zu fahnden.

Überblick gewinnen mit 3D-Diagrammen und TOP10-Funktion

Schaffen Sie wertvollen Platz auf Ihrer Festplatte! O&O DiskStat ermöglicht Ihnen, den verbrauchten Platz auf Ihrer Festplatte anhand von interaktiven Grafiken zu analysieren. Nach dem Einlesen der Festplatte erhalten Sie eine Übersicht der gesamten Festplatte. Der genutzte Speicherplatz auf jeder einzelnen Partition wird anhand von attraktiven 3D-Diagrammen anschaulich dargestellt. Einen schnellen Überblick bietet dabei die Top10-Funktion: Die größten Dateien der Festplatte hat man damit sofort im Griff.

Festplattenspeicher als kritische Größe

Nicht nur für Privatanwender ist das Thema Festplattennutzung relevant: Die Nutzer von Firmennetzwerken bedenken oft nicht, dass neue Festplatten immer noch kostspielig sind und das permanente Anwachsen der Datenmenge Zugriffszeiten, Backupvorgänge und Defragmentierungen drastisch verlängert.

Weitere Informationsquellen

Allgemein


Handbuch


Editionen

O&O DiskStat ist in drei Editionen erhältlich:

  • O&O DiskStat Professional Edition
  • O&O DiskStat Workstation Edition
  • O&O DiskStat Server Edition

Die Professional Edition ist für Desktop-Rechner oder einzelne Laufwerke ausgelegt. Sie kann nicht auf einem Server-Betriebssystem verwendet werden und sie beinhaltet keine Netzwerkverwaltung.

Die Workstation Edition beinhaltet die Schnittstellen zur Steuerung von O&O DiskStat im Netzwerk, in Verbindung mit der O&O Enterprise Management Console. Die Workstation Edition kann nur auf Desktop-Rechnern eingesetzt werden.

Die Server Edition beinhaltet die Schnittstellen zur Steuerung von O&O DiskStat im Netzwerk, in Verbindung mit der O&O Enterprise Management Console. Die Server Edition kann sowohl auf einem Server als auch auf einem Desktop-Rechner eingesetzt werden.

Download und Testversionen

Diese 30-Tage-Testversionen können durch Eingabe des Registrierungscodes zur Vollversion freigeschaltet werden. Eine Neuinstallation oder das erneute Herunterladen einer Datei ist nicht erforderlich. Alle Installationen sind als 32-bit und native 64-bit Version verfügbar.


Zurück zu „O&O DiskStat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast