boot medium diskimage windoes 8 Treiber laden auf stick

Thema: Startmedium/Bootmedium für O&O DiskImage
Benutzeravatar
sterziturbo
Beiträge: 16
Registriert: So 5. Feb 2012, 19:22

boot medium diskimage windoes 8 Treiber laden auf stick

Beitragvon sterziturbo » Sa 31. Aug 2013, 13:13

Hallo an das Forumteam,

Benötige eure fachmännische Hilfe.
Ich habe seit geraumer Zeit die O&O DISK Image Version 7.2 und habe auch einen USB Flash Stick am USB 3.0 gemäß O&O erstellt. Nach Umstellung im Bios auf booten von USB startet mein Bootstick leider nicht ? Jetzt habe ich gelesen das man hier noch einen Treiber auf dem Stick nachinstallieren muss ? Ich habe Windows 8 und einen Toshiba Statelitte C 870 Intel Prozessor.
Welchen Treiber muss ich den noch auf den Stick installieren, damit ich aus dem Bootmenü vom stick DISKIMAGE 7 starten kann?
INTEL SATA TREIBER ?

Aufgrund des tollen Service von O&O hat sich meine Frage geklärt. Für Windows 8 muss das ADK Paket von Microsoft installiert sein ! Dann klappt die Erstellung vom Stick ohne Probleme.

Bei Fragen einfach Mail an mich

Beste Grüße

sterziturbo

Vielen Dank für euer Feedback

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 593
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: boot medium diskimage windoes 8 Treiber laden auf stick

Beitragvon Brigitte (O&O) » Do 5. Sep 2013, 11:25

Hallo Sterziturbo,

vielen Dank für das Feedback, wir werden das zum Anlaß nehmen unsere Onlinehilfe dahingehend zu überarbeiten.

Brigitte (O&O)
Brigitte (O&O)

since1977
Beiträge: 3
Registriert: Mo 19. Mai 2014, 20:44

Re: boot medium diskimage windoes 8 Treiber laden auf stick

Beitragvon since1977 » Mo 19. Mai 2014, 20:52

Guten Abend zusammen,
ich habe das gleiche Problem wie Sterziturbo. Könnt Ihr mir da weiter helfen?
Vielen Dank im vorraus.

Gruß since1977

Benutzeravatar
Martin (O&O)
Beiträge: 676
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:07
Kontaktdaten:

Re: boot medium diskimage windoes 8 Treiber laden auf stick

Beitragvon Martin (O&O) » Di 20. Mai 2014, 10:18

Hallo since1977,

könnten Sie das Problem bitte kurz sozusagen "mit eigenen Worten" beschreiben? Welcher Fehler tritt auf? Welche Version von O&O DiskImage setzen Sie exakt ein? Auf welchem System? Details sind immer willkommen.

Martin (O&O)

since1977
Beiträge: 3
Registriert: Mo 19. Mai 2014, 20:44

Re: boot medium diskimage windoes 8 Treiber laden auf stick

Beitragvon since1977 » Di 20. Mai 2014, 14:37

Hallo Martin,
Ich habe einen bootfähigen USB Stick mit buildPE und Diskimage 7 erstellt. Mit meinem Notebook bootet der Stick ohne Probleme unter Windows 8. Bei meinem Desktop Pc bootet der Stick ebenfalls aber er der Bildschirm bleibt grau ebenfalls unter Windows 8. jeweils ein 32 bit system

Vielen Dank für Ihre Mühe

Gruß since1977

since1977
Beiträge: 3
Registriert: Mo 19. Mai 2014, 20:44

Re: boot medium diskimage windoes 8 Treiber laden auf stick

Beitragvon since1977 » Di 20. Mai 2014, 15:00

Hallo Forenteam,

ich habe das jetzt nochmal mit dem bootfähigen USB Stick am Desktop PC ausprobiert. Seltsamerweise klappt es jetzt. Allerdings dauert es ca 15 Minuten bis Diskimage vom USB Stick aus gestartet wird, am Laptop dauert es aber keine 10 Sekunden.

Ein Wunder der Technik :-)

Trotzdem danke für Eure Mühen :-)

in diesem Sinne....

allen noch einen schönen sonnigen Tag.

Gruß since1977

Benutzeravatar
Martin (O&O)
Beiträge: 676
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:07
Kontaktdaten:

Re: boot medium diskimage windoes 8 Treiber laden auf stick

Beitragvon Martin (O&O) » Di 20. Mai 2014, 15:10

Hallo since1977,

es handelt sich hierbei offenbar um ein anderes Problem. Das Verhalten des Windows-PE Systems während des Bootvorgangs
hängt vor allem von der eingesetzten (verbauten) Hardware ab. Dabei kann die Hardwareerkennung mitunter länger benötigen. Falls am Computer externe USB-Festplatten angeschlossen sind "kann" der Startvorgang manchmal durch das vorherige Trennen dieser USB-Festplatten beschleunigt werden.

Dass der Stick generell funktionsfähig ist, zeigt ja der erfolgreiche Bootvorgang am Notebook.

Martin (O&O)


Zurück zu „Startmedium“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast