Win10 1607 - Komisches Verhalten in Windows Update

vanarlen
Beiträge: 1
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 11:28

Win10 1607 - Komisches Verhalten in Windows Update

Beitragvon vanarlen » Mi 3. Aug 2016, 11:41

Servus,

habe ein wenig komisches Verhalten nach dem 1607 Update für Windows 10 und der Verwendung mit O&O Shutup.
Anbei meine aktuelle O&O config.

Seit dem 1607 Update erscheint in meinem Windows update eine Meldung, dass ich die Insider Program Settings ändern muss. Dies geht aber nicht, da die Buttons unter Windows Insider Program ausgegraut sind. (siehe screenshots)

Wenn ich nun in O&O shutup alles auf Werkseinstellungen zurücksetze, lässt sich mein MS account unter Insider Preview hinzufügen und die Meldung in Windows Update verschwindet. Schalte ich nun in O&O wieder alle empfohlenen Einstellungen ein, ist das Insider Program wieder ausgegraut und die Fehlermeldung in Windows Update is wieder da.

Es wäre nun interessant zu wissen, genau welche Option in O&O dieses Verhalten verursacht, damit ich nur diese abschalten kann.

insider.JPG

previwsettings.JPG
Dateianhänge
ooshutup10.txt
(1.33 KiB) 59-mal heruntergeladen

JesusMariaJosef
Beiträge: 2
Registriert: Mi 10. Aug 2016, 16:12

Re: Win10 1607 - Komisches Verhalten in Windows Update

Beitragvon JesusMariaJosef » Mi 10. Aug 2016, 16:21

Wird es hierzu einen offiziellen Fix geben?

(Händische Lösung: In der Registry unter 'HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\WindowsSelfHost\UI\Visibility' den Eintrag 'DiagnosticErrorText' von '1' auf '0' setzen.)

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 585
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: Win10 1607 - Komisches Verhalten in Windows Update

Beitragvon Brigitte (O&O) » Do 11. Aug 2016, 09:44

Hallo vanarten und JesusMariaJosef,

hier muß unterschieden werden zwischen Teilnehmern am Insider-Programm und Nicht-Teilnehmern: Für die Teilnahme am Insider-Programm darf die Telemetrie nicht deaktiviert sein. Der Sonderfall, daß die Telemetrie deaktiviert ist aber gar nicht am Insider-Programm teilgenommen wird, wurde von Microsoft nicht eingeplant.

Die Einstellung in O&O ShutUp dazu ist: "Application telemetry disabled (1 of 3)" (siehe Screenshot). Diese Einstellung ist so gewollt, denn im Insider-Programm liefert man eine Menge Telemetrie-Daten an Microsoft zurück. Dafür kann es eigentlich keinen "Fix" geben, denn das ist das erwartete Verhalten: Wenn man die Telemetrie deaktiviert, dann kann man auch nicht am Insider-Programm teilnehmen. Dieses erfordert explizit die Übermittlung solcher Daten, das ist der Sinn des Programms. :-)

Die empfohlene Registryänderung ist rein kosmetisch, sie ändert zwar nichts am Hintergrund (Telemetrie ist deaktiviert) aber schaltet dazu noch alle Fehlermeldungen aus, was wir nicht für sinnvoll halten.
Dateianhänge
telemetry.png
Brigitte (O&O)

JesusMariaJosef
Beiträge: 2
Registriert: Mi 10. Aug 2016, 16:12

Re: Win10 1607 - Komisches Verhalten in Windows Update

Beitragvon JesusMariaJosef » Do 11. Aug 2016, 10:24

Hallo Brigitte,

danke für die prompte Antwort, aber ich war niemals im Insider-Programm.
Der rote Text erscheint seit dem Anniversary Update, zuvor gab es ihn nicht. Es hat sich also etwas geändert.

Brigitte (O&O) hat geschrieben:[...]Der Sonderfall, daß die Telemetrie deaktiviert ist aber gar nicht am Insider-Programm teilgenommen wird, wurde von Microsoft nicht eingeplant.[...]

Bedeutet dies, dass ohne Insider-Programm sowieso keine Daten versendet werden und die Einstellung "Application telemetry disabled (1 of 3)" in diesem Fall wirkungslos bleibt?

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 585
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: Win10 1607 - Komisches Verhalten in Windows Update

Beitragvon Brigitte (O&O) » Do 11. Aug 2016, 14:28

Hallo JesusMariaJosef,

Wenn Sie am Insider-Programm teilnehmen möchten dürfen die Telemetrie-Daten unter Punkt 1 nicht deaktiviert werden. Wenn Sie nicht am Insider-Programm teilnehmen könnnen Sie die Übermittlung der Telemetrie-Daten komplett blocken. Ohne Insider-Programm werden zwar weniger, aber immer noch Daten übermittelt.
Brigitte (O&O)

Foley
Beiträge: 2
Registriert: Di 23. Aug 2016, 23:52

Re: Win10 1607 - Komisches Verhalten in Windows Update

Beitragvon Foley » Mi 24. Aug 2016, 15:12

Hallo!

Danke für das hierhin leiten!

Wenn ich das richtig sehe, muss man also mit der Fehlermeldung leben, wenn man ShutUp sinnvoll nutzen will?

Ich habe mich jetzt zwar vom Windows Insider Programm abgemeldet, aber die Fehlermeldung taucht weiterhin auf, aber das scheint ja den meisten so zu gehen...

Das "blöde" ist, dass die Fehlermeldung jetzt auch ständig im Info-Center angezeigt wird, das ist schon nervig, da überlegt man, doch die Telemetrie wieder zuzulassen...

Benutzeravatar
Brigitte (O&O)
Beiträge: 585
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:06

Re: Win10 1607 - Komisches Verhalten in Windows Update

Beitragvon Brigitte (O&O) » Do 25. Aug 2016, 14:22

Hallo Foley,

sorry, aber das ist ein gewolltes Verhalten seitens Microsoft.
Brigitte (O&O)


Zurück zu „O&O ShutUp 10 (Freeware)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste