silent - automatisch beim Start von Win 10?

MUG-Admin
Beiträge: 1
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 14:46

silent - automatisch beim Start von Win 10?

Beitragvon MUG-Admin » Mo 30. Jan 2017, 14:59

Hallo bei O&O,

ich verwende ShutUp auf jedem Win10, der so nach und nach bei uns ins Netzwerk kommt.
Allerdings wäre es für mich als Admin wenn ich ShutUp per Login-Skript oder Cron-Job (1x pro Woche?) im silent Modus ausführen könnte.
Ich wäre auch bereit, für eine solche Variante etwas zu bezahlen. Da ich noch einen sbs2008 einsetze, lässt sich das was ShutUp macht, nicht per Gruppenrichtline (zumindest so wie mir das bekannt ist).

Geht eventuell so etwas schon mit der jetzigen Version oder ist das geplant?

Danke und Gruß - MUG

Benutzeravatar
Martin (O&O)
Beiträge: 667
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:07
Kontaktdaten:

Re: silent - automatisch beim Start von Win 10?

Beitragvon Martin (O&O) » Mo 30. Jan 2017, 15:45

Hallo,

dieser Thread dürfte interessant sein:

http://forum.oo-software.de/viewtopic.php?f=80&t=3775

Auch können Sie die Aufgabenplanung in Windows verwenden. Dazu den Schalter "Mit höchsten Privilegien ausführen" aktivieren.


Martin (O&O)


Zurück zu „O&O ShutUp 10 (Freeware)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast