Startmenu Suche Creators Update

JohnDoe
Beiträge: 4
Registriert: So 14. Mai 2017, 17:17

Startmenu Suche Creators Update

Beitragvon JohnDoe » So 14. Mai 2017, 17:29

Hallo,

Ich nutze O&O ShutUp10 schon länger und war bisher immer sehr zufrieden.
Seit dem ich aber das Windows 10 Creators Update installiert habe ist mir etwas aufgefallen.
Die Suche im Startmenü Funktioniert nicht mehr.

Wenn ich auf den Startbutton klicke und den Namen des gesuchten Programms eingebe, wird es nicht gefunden.
Man findet alles was vor der Benutzung von O&O Shutup auch schon gefunden wurde.
Alle Programme die danach installiert wurden, findet die Suche nicht mehr.

Ich habe es auf einem System getestet auf dem ich ein Update durchgeführt habe, aber auch auf einem System das komplett neu installiert wurde.

Wenn ich nachträglich wieder alles auf Rot stelle. Dauert es einen Moment und alle Programme werden auch wieder gefunden.
Wenn ich dann alles wieder auf Grün stelle, werden die Programme auch weiterhin gefunden.
Ich wollte vermeiden nach jeder Installation eines Programmes die Schalter um zu stellen, neu zu starten, ...

Ich bin sicher es ist nur ein Schalter, ich weiss aber leider nicht welcher.

Vielleicht kann mir hier ja jemand weiter helfen.

Vielen Dank

Benutzeravatar
Martin (O&O)
Beiträge: 667
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:07
Kontaktdaten:

Re: Startmenu Suche Creators Update

Beitragvon Martin (O&O) » Mo 15. Mai 2017, 08:00

Hallo,

ein Problem in dieser Hinsicht ist uns leider nicht bekannt.
Welche Einstellungen nehmen Sie genau vor?

Martin (O&O)

JohnDoe
Beiträge: 4
Registriert: So 14. Mai 2017, 17:17

Re: Startmenu Suche Creators Update

Beitragvon JohnDoe » Mo 15. Mai 2017, 12:21

Ich deaktiviere alles ausser die Windows Updates

OO.jpg

Benutzeravatar
Martin (O&O)
Beiträge: 667
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:07
Kontaktdaten:

Re: Startmenu Suche Creators Update

Beitragvon Martin (O&O) » Mo 15. Mai 2017, 13:47

Hallo,

bitte beachten Sie dass diese Einstellung nicht von uns empfohlen wird. Tritt das Problem auf wenn Sie die Option "Alle empfohlenen Einstellungen anwenden" verwenden ? Probieren Sie speziell den Schalter "Apps die Ausführung im Hintergrund verbieten" zu deaktivieren".

Martin (O&O)

JohnDoe
Beiträge: 4
Registriert: So 14. Mai 2017, 17:17

Re: Startmenu Suche Creators Update

Beitragvon JohnDoe » Mo 15. Mai 2017, 20:33

Hallo,

Ich habe es gerade ausprobiert.
Ich wollte klein anfangen und habe zuerst auf "Alle empfohlenen und eingeschränkt empfohlene Einstellungen" geklickt.

Nach dem Reboot fand mein Startmenu alle Einträge die es vorher nicht gefunden hat.

- Windows Defender
- Senden der URLs aus Apps an Windows Store deaktivieren
- Apps die Ausführung im Hintergrund verbieten
- SmartScreen-Filter deaktivieren
- Automatische Windows-Updates deaktivieren 1
- Automatische Windows-Updates deaktivieren 2
- Windows Updates für andere Produkte (bspw. Microsoft Office) deaktivieren
- Microsoft OneDrive deaktivieren

waren die einzigen Optionen die nicht deaktiviert waren.
Aber keiner dieser Optionen erklärt das verhalten.

Benutzeravatar
Martin (O&O)
Beiträge: 667
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:07
Kontaktdaten:

Re: Startmenu Suche Creators Update

Beitragvon Martin (O&O) » Di 16. Mai 2017, 07:54

Hallo,

probieren Sie - wie beschrieben - speziell den Schalter "Apps die Ausführung im Hintergrund verbieten" zu deaktivieren

Martin (O&O)

JohnDoe
Beiträge: 4
Registriert: So 14. Mai 2017, 17:17

Re: Startmenu Suche Creators Update

Beitragvon JohnDoe » Di 16. Mai 2017, 19:42

Hallo das ist genau der passende Schalter.

Vielen Dank für die Hilfe.

Super Programm und super Support!

Weiter so!

Benutzeravatar
Martin (O&O)
Beiträge: 667
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 13:07
Kontaktdaten:

Re: Startmenu Suche Creators Update

Beitragvon Martin (O&O) » Mi 17. Mai 2017, 07:52

Vielen Dank für das Feedback!


Zurück zu „O&O ShutUp 10 (Freeware)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste